NEWS

Alle Neuigkeiten bei ARRI

Wir lösen die probleme des keilsitzes in den dämpferkörpern

Bei gegossenen Anschnittkörpern, bei denen die Führungen Teil des Gussteils sind, wird normalerweise festgestellt, dass die Geometrie der Führungen unregelmäßig ist. Dies ist normalerweise keine Oberfläche, bei der eine Nachbearbeitung vorgesehen ist, aber während des Montageprozesses, wenn der Keil montiert wird, treten Probleme auf. Diese Probleme führen dazu, dass die betroffenen Flächen der Führung nachgearbeitet werden müssen, mit den damit verbundenen technischen Schwierigkeiten und der Verzögerung durch den Stillstand der Ventilmontage, zusätzlich zu den zusätzlichen Kosten, die durch diesen Prozess entstehen.   

Weiterlesen

  • 1
  • 2